Preis der Stadt Magdeburg gastiert vom 20.-22.05.2016 in Oschersleben

Auch in diesem Jahr gastiert der MCS Stuttgart mit einer großen Anzahl an Rennserien und Teilnehmern, im Rahmen des Preis der Stadt Magdeburg, in der Motorsport Arena Oschersleben.

Die AvD Histo Race Cup FFR war früher die Einsteigerklasse für künftige Formel Piloten und als Formula Ford bekannt. Heute im Rahmen der AvD Histo nicht nur was für junge Hüpfer.
Die AvD Histo Race Cup FFR war früher die Einsteigerklasse für künftige Formel Piloten und als Formula Ford bekannt. Heute im Rahmen der AvD Histo nicht nur was für junge Hüpfer.

Vom 20.05.2016 bis zum 22.05.2016 findet, wie in den letzten Jahren auch, der Preis der Stadt Magdeburg in der Motorsport Arena Oschersleben statt. Veranstalter ist selbstverständlich der MCS Stuttgart. Beginnen tut das Spektakel bereits am Freitag den 20.05.2016 gegen 10:15 Uhr. Davor dürfen in vier zeitlichen Abschnitten Testfahrten vorgenommen werden. Bis 18:55 Uhr finden in der Arena dann die ersten Zeittrainings und auch Rennen statt. Mehr Racing gibt es dann am Samstag und Sonntag, denn über 15 Rennserien tragen über diese beiden Tage ihre Meisterschaftsläufe aus. Neben den altbekannten Rennserien wie Veteranen Fahrzeug Verband GLPpro TW+GT, Veteranen Fahrzeug Verband GLPpro Formel + Sportwagen, HAIGO Formel, DMV BMW Challange, Kampf der Zwerge, AvD Histo Race Cup FFR, AvD Histo Race Cup HRA und Porsche Club Historic Challenge feiert die niederländische Supercar Challange (NL), doe SCC GTs, der Renault Clio Cup und die GT Touring Cars ihre Veranstaltungspremiere. Im Allgemeinen kann man gespannt sein, was die “neuen” verschiedenen Rennserien für Action bieten werden.

 

Alle Beginn der ersten Rennen und Eintrittspreis:

  • Am Freitag finden bis 10:10 Uhr Testfahrten statt. 10:15 Uhr starten dann der AvD Histo Race Cup mit dem ersten Zeittraining. Enden tut der Tag dann gegen 18:55 Uhr.
  • Am Samstag geht es direkt um 08:15 Uhr mit dem Zeittraining der Haigo Formel los. Den Abschluss des Tages machen dann die VFV GLPpro TW + GT Gr.1 von 19:05 bis 19:25 Uhr.
  • Der Sonntag startet direkt um 08:30 Uhr und endet gegen 16:10 Uhr.
    Aus eigener Erfahrung und in Anbetracht des Zeitplans gibt es kaum lange Wartezeiten zwischen den Rennserien. Abgesehen von einer eventuellen Mittagspause gehen die Rennen in 5-10 Minutentakt über!

  • Tickets für die Rennveranstaltung gibt es direkt an der Tageskasse. Am Freitag beträgt der Eintrittspreis 5€. Samstag und Sonntag beträgt der Preis dann 12€.
Kleine Autos ganz groß. Auch hier, sehr packende Duelle.
Kleine Autos ganz groß. Auch hier, sehr packende Duelle. “Kampf der Zwerge”

Für alle die, die das erste mal Anreisen habe ich HIER die Anfahrt der Motorsport Arena Oschersleben verlinkt. Bitte beachtet aber, das die Ortsdurchfahrt Seehausen bis voraussichtlich Juni 2016 gesperrt ist und man somit diesen Ort umfahren muss. (Am besten folgt man den offiziellen Ausschilderungen, denn die führen um Seehausen herum.)

Das Wetter (powered by Stormspotter Braunschweig)
Freitag:  10-22°C – Meist Sonnig, erst gegen Nachmittag dann dichtere Wolken. (Kein Regen)
Samstag: 09-22°C – Leicht Bewölkt bis Bewölkt. (20% Schauerwahrscheinlichkeit)
Sonntag: 13-25°C – Anfangs noch leicht Bewölkt, gegen Nachmittag dann Regen/Gewitter.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Natürlich werden auch wir von MSport-Bilder / Press wieder vor Ort sein und einige Impressionen dazu sammeln. Wenn du sehen möchtest wie es in den letzten Jahren so aussah, hier der Artikel aus 2015 und der Artikel aus 2014.